Heilbäder mit Heilstollen- und Radontherapie

Heilbäder mit Heilstollentherapie - Die Kur "unter Tage"

Stillgelegte Bergwerke oder Höhlen bieten ausreichend Platz und hervorragende Bedingungen für die Heilstollen-Therapie.

© Heilstollen Berchtesgaden GmbH

Besonders reine Luft in ihrer ursprünglichen Form dient hier zur Heilung und Linderung asthmatischer Krankheiten. Erleben Sie die wunderbare Atmosphäre unter Tage und genießen Sie die völlige Schwebstaub- und Allergenfreiheit (Pollen und Pilzsporen) in den Heilbädern und Kurorten mit Heilstollenkurbetrieb.

Heilbäder mit Radontherapie - Gesund durch ein Edelgas?!

Radon ist ein Edelgas, das überall in der Luft und der Erdrinde enthalten ist. Beim Baden, Quellwassertrinken oder beim Aufenthalt in ehemaligen Bergwerksstollen gelangt das Radon in den Körper und wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend. Die Radon-Therapie wird schon seit über 100 Jahren erfolgreich durchgeführt – Überzeugen Sie sich selbst!

Deutschland - Gesundheitsland

Es gibt mehr als 350 Heilbäder und Kurorte in Deutschland - da ist es gar nicht so leicht, den passenden zu finden. 

Mineral- oder Moorheilbad, Heilklimatischer Kurort, See(heil)bad oder Kneippkurort? Nutzen Sie unsere Karte, um Ihren Erholungsort zu finden!

 

>> Jetzt suchen